1110 DE – Der männliche Genus

 DeutschSpanischEnglisch
BezeichnungGenusSingularSingular
ErklärungDas Genus – also der, die und das – zeigt an, ob ein Nomen maskulin, feminin oder neutral ist.

Im Wörterbuch werden normalerweise folgende Abkürzungen benutzt:

m = maskulin (männlich)
f = feminin (weiblich)
n = neutral (sächlich)

verwendet.

Im Deutschen können wir oft nicht am Nomen selbst erkennen, ob es maskulin, feminin oder neutral ist. Am besten ist es deshalb, die deutschen Nomen immer mit ihrem Artikel zu lernen.

Es gibt allerdings einige Merkmale, an denen wir das Genus erkennen können. Siehe dazu unter maskulin, feminin oder neutral.
AnmerkungBei folgenden Merkmalen handelt es sich in der Regel um maskuline Nomen:


  • Bei alkoholischen Getränke

    • der Cognac

    • der Wein

    • der Schnaps

    • Ausnahme: das Bier



  • Alle Automarken

    • BMW

    • Porsche

    • VW

    • der Mercedes



  • Nomen die enden auf:

    • -and

    • -ant

    • -ar

    • -ast

    • -ent

    • -er

    • -eur

    • -ismus

    • -ist

    • -ling

    • -oge

    • -or



  • alle Himmelsrichtungen

    • der Norden

    • der Süden

    • der Westen

    • der Osten



  • alle Wochtentage, Monate und Jahreszeiten

    • der Sonntag

    • der Montag

    • der Dienstag, usw...

    • der Januar

    • der Februar, usw...

    • der Frühling

    • der Sommer usw...



  • alle Edelsteine und Mineralien


    • der Diamant

    • der Sand, usw...



Die Liste erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
BeispieleDeutschSpanischEnglisch
der Mannel hombrethe man
das Buchel librothe book
die Fraula mujerthe woman
Weitere InformationenSingular deutsch